Vita

 

 

BERUFSERFAHRUNG ALS INGENIEUR, TRAINER, BERATER UND DOZENT:

 

 

Seit 2008:

Freiberufliche Tätigkeit als Berater und Dozent innerhalb verschiedenster Projekte zur betrieblichen und beruflichen Aus- und Weiterbildung.

 

2002 bis 2008:

Industrietätigkeit als KVP-Trainer/Personalentwickler.

 

1997 bis 2002:

verschiedene Tätigkeiten als Planungsingenieur der Logistik und der Arbeitsvorbereitung (Maschinenbau, Metallverarbeitung, Automotive).

 

 

 

 

AUSBILDUNG:

 

Seit 2011:

Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Wirtschaftspädagogik (Doktorat) an der Johannes Kepler Universität zu Linz (Oberösterreich)

 

2007:

Studium der Erwachsenenbildung an der Technischen Universität Kaiserslautern (Abschluss: Master of Arts).

 

1997:

Studium der Mechatronik/Feinwerktechnik an der Hochschule in Esslingen (Abschluss: Diplomingenieur (Fachhochschule)).

 

1988:

Facharbeiterausbildung (Mechaniker).

 

 

 

 

VERÖFFENTLICHUNGEN:

 

Schäfer, Uwe (2012):

"Hilfe, ich bin Praktiker" Evaluierung einer Bildungsmaßnahme mit Hilfe qualitativer Methoden subjektiver Theorien. Projektarbeit.

ISBN 978-3-656-28808-4, München. GRIN-Verlag.

 

Schäfer, Uwe (2007):

Learning at the workplace and support for low-skilled workers.Lessons from the practice at SVS Germany GmbH. In: Becker, Till; Stuttgart Fraunhofer IAO & Karapidis, Alexander (Hrsg.),  PROFESSIONAL TRAINING FACTS 2005 - Proceedings from the ICL2005 workshop "Industry meets research" and the "Professional Training Facts 2005" conference, CD-ROM, ISBN-10: 3-8167-7250-1; ISBN-13: 978-3-81667 7250-7,

Stuttgart. Fraunhofer IRB Verlag.

 

 

 

WEITERE QUALIFIKATIONEN:

 

- Zertifizierter Fachtrainer nach ISO 17024

- Ausbildereignung der gewerblichen Wirtschaft (D)

- KVP-Trainer

- MTM (MTM 1, MTM UAS)